Wir möchten uns bedanken! Nicht nur bei den zahlreichen Helfern und Unterstützern, die an den Detze glauben und ohne die dieser unkommerzielle Wahnwitz garnicht möglich wäre, sondern auch bei den Bands und bei Euch! Wir sind ein Heavy Metal Festival und wir haben dieses Jahr aufs neue gemerkt,was das bedeutet:
Ihr haltet uns seit Jahren die Treue, Ihr seid unglaublich trinkwütig (Ihr habt so viel mehr Bier als letztes Jahr vernichtet), Ihr seid absolut friedlich (Es gab keinen einzigen Zwischenfall) und Ihr habt genau so viel Spaß an der Mucke wie wir!
Und vor allem: Ihr seid knüppelharte Festivalveteranen, die sich durch ein bisschen Regen nicht aus der Ruhe bringen lassen. Vielen Dank und bis zum nächsten Jahr! Anregungen und Kritik in die Kommentare!

Friday, 17.6

18:00-18:45 Infernal Assault
19:00-19:45 Iron Bastards
20:05- 21:05 Baphomets Blood
21:25-22:25 Night Demon
22:45-00:00 SDI

Saturday, 18.6

14:30-15:10 The Great Cold
15:30-16:10 Thrashing Pumpguns
16:30-17:10 Axewielder
17:30-18:10 Messerschmitt
18:30-19:30 Distillator
19:55-20:55 Metal Inquisitor
21:20-22:30 Mythra
23:00-00:20 Diamond Head

Wir suchen mal wieder Leute, die unser kleines Team unterstützen und ehrenamtlich ein bisschen Werbung für uns machen (Flyer, Plakate, usw.). Ob auf Festivals, Konzerten, in der Kneipe oder wo auch immer. Wir schaffen es einfach nicht alle Ecken des Landes abzudecken. Wenn du mithelfen willst, melde dich einfach mit Namen und Adresse per PN oder unter orga@derdetzerockt.de und wir schicken dir ein kleines Promo-Paket zum verteilen.
Vielen Dank für die Unterstützung!

THRRRRRRAAAASH ATTAAAACK!!!

Geiler Scheiß, die fliegenden Holländer von

DISTILLATOR

kommen zum Detze!!! Nachdem drummer Marco letztes Jahr für einen Song bei Hitten mit auf der Bühne war und man sich eine Kostprobe dieses Tieres ansehen konnte, war klar das er gemeinsam mit seinen zwei Kollegen dieses Jahr beim Detze spielen soll! Distillator ist ein kompromissloser Thrash-Dreier, der nur aufs Maul gibt! Eine der wohl stärksten Newcomer im europäischen Thrash Metal Bereich der letzten Jahre.

Aber nicht nur das, auch noch ein weiteres Bon-Bon aus Räudigkeit, Bier und Wahnsinn gibts für euch:

THRASHING PUMPGUNS

aus Hamburg geben sich die Ehre und treten die Reise in die Eifel an. Thrash Punk Metal würde ich die Musik bezeichnen, aber am Besten überzeugt man sich selbst davon und genießt dabei leckeren Hopfenblütentee, der bei uns wie immer fassfrisch und gekühlt serviert wird. Kostprobe von den Pumpguns gibts übrigens auf Bandcamp, wo die Jungs ihr komplettes Album „The Lord Is Back“ zur Verfügung stellen. Anhören, Angucken, Abfeiern!

07_distillator_thrashing-pumpguns

Heute haben wir für euch als nächste Band die „Heavy Metal Zombies“ von AXEWIELDER die euch traditionellen Heavy Metal der alten Schule im gehobenen Mid-Tempo mal stampfend mal etwas flotter gegen die Visage zimmern werden! Mit ihrer 2009 erschienenen LP „the Nightcrew“ haben die Jungs nochmal ordentlich einen draufgehauen im Vergleich zur voraus gegangenen EP von 2004. Außerdem sind die Kollegen ja aus Brühl und daher ist es quasi ein Heimspiel! Unbedingt angucken!!!

06_axewielder

04 Diamond_Head

Jaaaaa, endlich hat es geklappt. Wir sind sehr stolz, verkünden zu können, dass unser Samstags-Headliner DIAMOND HEAD sein werden!
1976 gegründet, feiern sie nächstes Jahr auch noch ihr 40jähriges und werden den Detze zerlegen. Eine der bedeutendsten Bands der NWOBHM und wohl DER größte Einfluss auf Bands wie Metallica! Mit Lightning to the Nations haben sie ein Album geschaffen, dass auch noch nach 35 Jahren zu den Oberkrachern gehört. Und jetzt kommt diese Band, nachdem sie wohl jedes Festival der ganzen Welt bespielt hat und Millionen Menschen zu ausrasten gebracht hat, nach Rengen! GEIL!

05 BB-und-Infernal_Assault

BÄÄÄÄM! Jetzt kommen wir langsam aber sicher in die flottere Spur!

Wir sind wahnsinnig stolz und freuen uns, euch die beinharten Speed-Metaller

BAPHOMET’S BLOOD

aus Italien präsentieren zu können! Mit drei absolut klassischen Old School Speed Metal Scheiben haben sich Baphomet’s Blood schon seit einigen Jahren international einen Namen gemacht. Wir freuen uns tierisch, dass die 3 Jungs und die Dame für eine ihrer seltenen Deutschland-Shows extra zu uns auf den Detze kommen! Macht euch am Freitag Abend also gefasst auf die ultimative Satanic Metal Attack!!!

Ebenfalls freuen wir uns sehr euch das Höllenkommando von um die Ecke,

INFERNAL ASSAULT

aus Koblenz präsentieren zu können. Die junge Koblenzer Black-/Speed-Metal Band ist im Untergrund nicht erst seit ihrer EP „Forced by the Flames“, die letztes Jahr erschien, bekannt. Ein absolutes MUSS, die drei Jungs zu uns auf den Detze zu holen. Lasst uns also gemeinsam den Detzenberg zum Coven of Darkness verwandeln, Ugh!

03 Mythra-und-Iron_Bastard

MYTHRA

Die Helden der New Wave of British Heavy Metal kommen für einen ihrer wirklich sehr raren Deutschland-Gigs zu uns auf den Detze! Dieses Jahr haben sie nach über 30 (!) Jahren zum ersten Mal wieder Live auf der Bühne gestanden, und das in ihrer Heimat England auf dem Brofest. Bei uns auf dem Detze feiern die fünf Herren in (fast) Originalbesetzung ihr 40-jähriges. Und wäre das nicht schon deftig genug, haben sie auch noch eine neue Scheibe im Gepäck mit alten und neuen Songs: „Warriors of Time- The Anthology“.
Einmalige Gelegenheit!

Außerdem mit dabei, die erste französische Band aufm Detze…

IRON BASTARDS

Die drei Jungs servieren schnellen, dreckigen Rock ´n´ Roll in bester Motörhead-Manier. Da würde sogar Lemmy das Tanzbein schwingen! Wir freuen uns riesig, dass das Dreigestirn uns seine aktuelle Platte „Boogie Woogie Violence“ um die Ohren hauen will: Willkommen auf dem Detze! Von der Band wird man noch hören!