detze_facebook_post_2017_02 Mit PICTURE kommt eine der bekanntesten und eine der ersten Metal-Bands aus Holland zum Detze! Anfang der 80er auf dem absoluten Höhepunkt tourte Picture u.a. mit AC/DC oder Saxon! Wieder im Original Line-Up von 1979 werden selbstverständlich auch nur Songs der ersten drei Alben gespielt! Das solltet ihr euch auf jeden Fall live reinziehen!
DEPREDATION bringen Euch astreinen, wie sie es selbst bezeichnen, "Ruhrpottmetal" zum Detze. Besser könnte man es auch nicht ausdrücken, denn Ruhrpottmetal ist in dem Fall ein Synonym für das, was den Kohlenpott so berühmt-berüchtigt macht: roh, direkt, kein Blatt vor dem Mund! So haut die Mukke von den 5 Jungens auch gewaltig und frontal auf die Visage! Unbedingt angucken!
detze_facebook_post_2017_01 Peng, voll in die Fresse! Um euch jetzt schon so richtig geil zu machen, gibts als erste Veröffentlichung gleich zwei Oberkracher. Unser Samstags-Headliner METALUCIFER ist absoluter Kult und an Rarität in Deutschland kaum zu übertreffen. Bei uns spielen die Jungs in der genialen Mix-Combo aus drei Japanern und zwei Deutschen. Beide Parteien sind wohl hinlänglich bekannt: Die deutsche Fraktion besteht aus Blumi und Maddin, die bereits zweimal mit ihrer eigenen Band Metal Inquisitor den Detze zum Ausrasten gebracht haben. Die andere Fraktion markiert gleichzeitig unseren Freitags-Co-Headliner. Gemeint ist natürlich niemand anders als die legendären SABBAT! Die Japaner begeben sich tatsächlich exklusiv zum EINZIGEN DEUTSCHLAND-GIG 2017 auf den Detze, was uns natürlich umso mehr eine Ehre ist! Ich denke an dieser Stelle sind NO MORE WORDS NEEDED! Lets Bring Darkness and Evil over Der Detze Rockt 2017 and get killed by the mighty Heavy Metal Samurais!
Wir möchten uns bedanken! Nicht nur bei den zahlreichen Helfern und Unterstützern, die an den Detze glauben und ohne die dieser unkommerzielle Wahnwitz garnicht möglich wäre, sondern auch bei den Bands und bei Euch! Wir sind ein Heavy Metal Festival und wir haben dieses Jahr aufs neue gemerkt,was das bedeutet: Ihr haltet uns seit Jahren die Treue, Ihr seid unglaublich trinkwütig (Ihr habt so viel mehr Bier als letztes Jahr vernichtet), Ihr seid absolut friedlich (Es gab keinen einzigen Zwischenfall) und Ihr habt genau so viel Spaß an der Mucke wie wir! Und vor allem: Ihr seid knüppelharte Festivalveteranen, die sich durch ein bisschen Regen nicht aus der Ruhe bringen lassen. Vielen Dank und bis zum nächsten Jahr! Anregungen und Kritik in die Kommentare!
Friday, 17.6 18:00-18:45 Infernal Assault 19:00-19:45 Iron Bastards 20:05- 21:05 Baphomets Blood 21:25-22:25 Night Demon 22:45-00:00 SDI
Saturday, 18.6 14:30-15:10 The Great Cold 15:30-16:10 Thrashing Pumpguns 16:30-17:10 Axewielder 17:30-18:10 Messerschmitt 18:30-19:30 Distillator 19:55-20:55 Metal Inquisitor 21:20-22:30 Mythra 23:00-00:20 Diamond Head
Wir suchen mal wieder Leute, die unser kleines Team unterstützen und ehrenamtlich ein bisschen Werbung für uns machen (Flyer, Plakate, usw.). Ob auf Festivals, Konzerten, in der Kneipe oder wo auch immer. Wir schaffen es einfach nicht alle Ecken des Landes abzudecken. Wenn du mithelfen willst, melde dich einfach mit Namen und Adresse per PN oder unter orga@derdetzerockt.de und wir schicken dir ein kleines Promo-Paket zum verteilen. Vielen Dank für die Unterstützung!
THRRRRRRAAAASH ATTAAAACK!!! Geiler Scheiß, die fliegenden Holländer von
DISTILLATOR kommen zum Detze!!! Nachdem drummer Marco letztes Jahr für einen Song bei Hitten mit auf der Bühne war und man sich eine Kostprobe dieses Tieres ansehen konnte, war klar das er gemeinsam mit seinen zwei Kollegen dieses Jahr beim Detze spielen soll! Distillator ist ein kompromissloser Thrash-Dreier, der nur aufs Maul gibt! Eine der wohl stärksten Newcomer im europäischen Thrash Metal Bereich der letzten Jahre. Aber nicht nur das, auch noch ein weiteres Bon-Bon aus Räudigkeit, Bier und Wahnsinn gibts für euch: THRASHING PUMPGUNS aus Hamburg geben sich die Ehre und treten die Reise in die Eifel an. Thrash Punk Metal würde ich die Musik bezeichnen, aber am Besten überzeugt man sich selbst davon und genießt dabei leckeren Hopfenblütentee, der bei uns wie immer fassfrisch und gekühlt serviert wird. Kostprobe von den Pumpguns gibts übrigens auf Bandcamp, wo die Jungs ihr komplettes Album "The Lord Is Back" zur Verfügung stellen. Anhören, Angucken, Abfeiern! 07_distillator_thrashing-pumpguns