[english below]
Wie sicherlich mittlerweile alle mitbekommen haben, wird der Detze in diesem Jahr leider nicht rocken können. Doch am vergangenen Wochenende (22., 23. sowie 24. Mai) veranstalte die Stadt Daun, mithilfe des Kinopalast Vulkaneifel und Mitglieder des Der Detze Rockt e.V. das erste Autokino in Daun.
An diesem Wochenende ließ der Kinopalast, jeweils um 19 Uhr und um 22.30 Uhr verschiedene Filme zur Aufführung kommen.

Der Erlös des Autokinos wird für einen wohltätigen Zweck gespendet.

Bleibt gesund! Wir sehen uns 2021 und dann lassen wir den Detze brennen.
Euer Detze Team

Surely everyone has noticed by now, the Detze will unfortunately not be able to rock this year. But last weekend (22, 23 and 24 May) the town of Daun, with the help of Kinopalast Vulkaneifel and some members of Der Detze Rockt e.V., organized the first drive-in cinema in Daun.

The proceeds from the drive-in cinema will be donated to charity.

Stay healthy! We’ll see you in 2021.
Detze Team

[english below]
Hallo Freunde,

2020 wird Der Detze Rockt nicht stattfinden.

In den vergangenen Wochen haben wir uns intensiv beraten, informiert und abgestimmt. Wir hatten die Hoffnung, dieses Jahr mit Euch das 10-jährige zu feiern, doch leider sind wir in Anbetracht von Covid-19 dazu nicht in der Lage.

Daher wir „Der Detze Rockt X“ auf den 18./19.6.2021 verschoben.
Für alle die bereits Tickets gekauft haben:
-> *Die Tickets werden für nächstes Jahr ihre Gültigkeit behalten* <-

Wer davon keinen Gebrauch machen möchte, kann sein Ticket Rückerstatten lassen.

ABER:
Geld spielt für uns keine Hauptrolle, dennoch trifft uns Corona hart. Es würde uns freuen, wenn Ihr uns unterstütz und Euer Ticket nicht zurück gebt.

Wir arbeiten aktuell an einem Dankeschön für alle UnterstützerInnen!

Zudem habt ihr bald die Möglichkeit, neues Detze-Merch online zu bestellen (Infos folgen).

Falls Ihr Fragen/Anregungen habt, bitte schreibt uns eine Email an Corona@DerDetzeRockt.de

Ich danke Euch allen für eure permanente Unterstützung und für das entgegengebrachte Vertrauen.

Wir vom Detze Team freuen uns schon darauf mit euch allen gemeinsam nächstes Jahr so richtig steil zu gehen!

Bleibt gesund! Prost!
David Haas
Vorsitzender des
Der Detze Rockt e.V.

Dear friends

there will be no Der Detze Rockt in 2020.

During the past weeks, we kept a close eye on the development and intensely discussed measures. We hoped to be be able to celebrate our 10. anniversary with you, but unfortunately due to covid-19, we are not able to do so.
Thats why „Der Detze Rockt X“ will be postponed to 18./19.6.2021.

All of you who already bought a ticket:
→ *Tickets will remain valid for next year* ←

Of course you can also demand a refund.

BUT:

Allthough money doesn’t play the main role for us, we will suffer losses due to covid-19. We are very thankful for everyone of you who supports us by not using the refund option.

We are currently working on a little thank you for all our supporters.In addition, soon you’ll have the possibility to order new Detze-merch online.

If you have questions/suggestions, feel free to drop us an email to Corona@DerDetzeRockt.de

I want to thank all of you for your support and understanding

We from the Detze Team looking forward to go crazy with all of you next year!

Take care! Cheers!
David Haas
Chairman of
Der Detze Rockt e.V.

[english below]

Wir hoffen, Ihr könnt uns nachsehen, dass wir uns mit einem Statement bezüglich der Corona-Pandemie Zeit gelassen haben. Wir hatten gehofft, mit Prognosen des RKI und der Bundesregierung bald eine Aussage treffen zu können. Mittlerweile ist klar: Eine solche wird es aufgrund der unkontrollierten Ausbreitung in absehbarer Zeit nicht geben.

Wir treffen alle Vorbereitungen, damit das Festival im Juni gemäß der dann geltenden Bestimmungen des RKI und der Regierung stattfinden kann.

ABER: Festivals, Touren und Konzerte wurden für dieses Jahr abgesagt. Veranstalter, Venues und Künstler hat es hart getroffen, viele kämpfen nun ums finanzielle Überleben und hoffen auf die Unterstützung von Euch. Gerade im Underground werden Konzerte mit mehr Herzblut als finanzieller Liquidität gestemmt und einige werden diese Krise nicht überstehen.

Dies gilt in gewisser Weise auch für uns. Vielleicht ist 2020 das Jahr, das viele Kulturschaffenden nur mit eurer Hilfe überstehen können.

Wir verfolgen die Entwicklung und halten Euch auf dem Laufenden.

Alles Gute, bleibt gesund und daheim

Euer Detze Team

We took some time to adress the covid-19 pandemia, because we were waiting for a reliable prognosis of RKI and the government. At this point and with the current infection rate it is obvious that the future will be uncertain for some time.

We take every precaution to launch the festival in june under the terms of our government.

BUT: Festivals, tours and shows were cancelt, organizers, venues and artists are struggling, fighting for their survival and need your support. Especially with underground music, shows are organized rather by dedication than by financial liquidity and some won’t make it.

In some way, this also applies to us. Maybe 2020 is the year in which artists and organizers can only survive with your help.

We’ll follow the news and keep you informed about our plans.

All the best, stay healthy and at home

Detze Team

[English below]

Wir vom Detze konnten uns ja wirklich schon einige Träume erfüllen in den letzten Jahren, aber hier wird wirklich einer unserer Sehnlichsten wahr: Violator kommen tatsächlich exklusiv für ihr einziges Deutschlandkonzert zu UNS! Die Brasilianer machen sich in Europa ja recht rar, daher freut es uns umso mehr, dass sie zum Detze kommen! Ich glaube zu Musik, Show und der ganzen Attitüde der Band muss man außer großartig nichts mehr hinzufügen! LET THE VIOLATION BEGIN!

We already had the chance to make many dreams of ours come true in the past years, but now we fulfill one of our most desired: Violator are really coming to us to play an exclusive Germany-Show. They are not often seen in europe, so we are even more proud, that they are coming to the Detze. No more words needed about Band, Music, Shows, Attitude, i guess. LET THE VIOLATION BEGIN!

[English below]

Stolz präsentieren wir euch einen der heißesten Newcomer der letzten Jahre. Diabolic Night haben im letzten Jahr mit „Beyond the Realm“ ein knaller Debutalbum rausgehauen und somit war klar, dass die Jungs unbedingt auf den Detze gehören! Infernal Power over Detze, Yeah!

Proudly presenting you one of the hottest Newcomers of the last years. Diabolic Night released a marvelous Debut album in 2019, called „Beyond the Realms“, so we definately had to bring them to the Detze! Infernal Power over Detze, Yeah!

[English below]

Endlich hat es geklappt die Spanier von IRON CURTAIN nach 6 Jahren wieder zum Detze zu holen. Wir freuen uns riesig auf ein Wiedersehen mit den Murcianos, die nach 3 Jahren auch Sehnsucht nach Deutschland haben. Seit dem letzten Detze Gig sind schon ganze 2 LPs rausgekommen und jüngste erst letzten Monat. Sie trägt den Namen „Danger Zone“ und steht bereits in so einigen Bestenlisten des letzten Jahres.

Finally it worked out to bring back IRON CURTAIN to the Detze after 6 years. The last time they played in Germany was 3 Years ago, so they seem to be pretty hungry. Since their last Detze Gig they released 2 LPs of which the latest just came out last month and is called „Danger Zone“. Prepare for the RANGERS ATTAAAACK!

[English below]
Zum Abschluss des Jahres gibt es ein weiteres Highlight, auf das wir besonders stolz sind: Niemand geringeres als Blaze Bayley, ehemals Frontmann bei Wolfsbane und Iron Maiden wird den Detze zum beben bringen! Und zwar mit einem Special Iron Maiden Set! Freut euch auf „Man on the Edge, Futureal, oder Sign of the Cross“ und macht euch bereit für DEN Clansman!
Einen guten Rutsch und alles Gute für 2020!
2019 comes to an end and we have another Highlight for you that we are very proud of. No other than Blaze Bayley, former frontman of Wolfsbane and Iron Maiden will let the Detze go crazy with a special Iron Maiden Set!
Happy new Year and all the best for 2020!

[English below]

Das erste Weihnachtsgeschenk kommt natürlich vom Detze und was für eins! Der wohl größte Name, der jemals auf unserem Poster stand ist kein anderer als die kanadische Speedmetal-Legende Exciter. Mit 2/3 des Original Line-Ups, unter anderem Original Sänger und Schlagzeuger Dan Beehler, bringen wir euch Violence and Force über den Detze.

The first christmas present comes from the Detze, what a helluva present. The biggest Name ever written on our Poster is no one else than the canadian speed-metal legends of Exciter. With 2/3 of the original Line up, within original singer Dan Beehler, we gonna bring you Violence and Force over Detze.

[English below]
Und weiter geht´s mit den nächsten Schmankerl:
Zum zweiten Mal nach 2014 kommen Blizzen zum Detze! Die vier Jungs sind mittlerweile fest in der deutschen Heavy Metal Szene verankert und ballern euch traditionellen Heavy/Speed-Metal in die tiefsten Windungen eures Gehirns.Vor wenigen Tagen haben sie bei Pure Steel-Records unterschrieben und schon im nächsten Jahr kommt ein neues Album! Freut euch drauf!
For the second time Blizzen will play our festival! Firmly anchored in the german metal scene they play Heavy / Speed Metal which leads back to the 80´s! Recently they signed Pure Steel- Records and next year they will release a new record! Be forwarned…
Weiter geht´s mit einem der vielversprechendsten deutschen Newcomer! The Night Eternal kommen aus den tiefen des Ruhrpotts und haben mit ihrer selbstbetitelten EP schon in diesem Jahr gezeigt, dass durch jede ihrer Adern flüssiger Stahl fließt. Düsterer Heavy Metal vom allerfeinsten! Auch hier wird es nächstes Jahr ein neues Album geben!
It continues with one of the most talented german Newcomers! The Night Eternal are based in the depths of Ruhrpott and prooved with their self-titled EP that pure steel runs through all of their veins. Obscure Heavy Metal at it´s best!

[English below]

Endlich geht’s los mit den ersten Bands und als allererstes schon mal ein ganz besonderes Highlight: Chapel Of Disease. Nach dem Album „…And As we have seen the Storm…“ im letzten Jahr war spätestens klar, dass die Jungs auf den Detze müssen. Die Kölner Todes-Metaller haben ihren Stil über drei Langspieler zu etwas absolut einzigartigem weiterentwickelt und wir freuen uns, dieses Meisterwerk nächstes Jahr auf dem Detze bewundern zu können.
Sichert euch jetzt schon die early bird Tickets hier: https://www.universe.com/eve…/der-detze-rockt-tickets-9DHWP2

Finally we can start with the first bands and for the very beginning we present you: Chapel Of Disease. After their latest release „…And as we have seen the Storm…“, it was obvious that they have to play the Detze. Within 3 albums, these 3 Colonians created an unique sound and we are happy to worship this masterpiece next year.
Get your early bird tickets now: https://www.universe.com/eve…/der-detze-rockt-tickets-9DHWP2